Mit Spannung erwartet...... unser Fohlenjahrgang 2020

Updated: Mar 30

In diesem Jahr erwarten diese hochbonitierten und erfolgreichen Stuten ihre Fohlen, das erste bereits in wenigen Wochen

Sollten Sie ein Nachwuchspferd suchen, sprechen Sie uns an.


Bereits Mitte Februar fohlt

StPr. u. PrSt. Viliana Valbone v. Millennium,

Siegerin der Zentralen Stuteneintragung NBL - 57 Punkte (u. a. Trab 9,0),

Siegerin ihrer StLPr. WN 8,18

- tragend v. Banderas (v. Le Rouge x Friedensfürst) https://www.trakehnerzucht-reitz-rheinland-pfalz.com/stpr-u-prst-viliana-valbone (Z: Fam. Gerold Ditzel, Besitzer: Konsortium Rheinfels)




__________________________________________________________________________________________


StPr. u. PrSt. Verzeihung v. Camaro

https://www.trakehnerzucht-reitz-rheinland-pfalz.com/stpr-u-prst-verzeihung

machte schon durch ihre außergewöhnliche Nachzucht bereits auf sich aufmerksam:

Fohlen 2014: Tochter Viliana Valbone v. Millennium - 3jährig Siegerstute NBL, StLPr. WN 8,18

Fohlen 2017 v. Helium: Auktionsfohlen beim Bundesturnier 2017 - Steigpreis 20.000 Euro

Fohlen 2019: Vancouver v. Millennium, eine erneut außergewöhnliche Nachzucht, mit 58 Punkten bewertet (Typ: 8,5 - Körper: 8,5 - Fundament: 8,0 / Schritt: 7,5 - Trab: 8,5 - Galopp: 8,5 / Gesamteindruck: 8,5

Sie ist aktuell tragend v. dem Prämienhengst Integer (v. Millennium x Songline) - Abfohltermin Ende Mai 2020


__________________________________________________________________________________________

Rhiley v. Kentucky, mit Prämienqualität eingetragen, (Z u. B: Mechthild Reitz u. Christoph Reitz)

https://www.trakehnerzucht-reitz-rheinland-pfalz.com/rhiley

ist tragend von dem Prämienhengst Kwahu  -> https://gestuet-eisner.de/hengste

und fohlt ebenso Ende Mai.

​​​Der Zuchtleiter formulierte die Güte dieses besonderen Hengstes, abstammend v. Millennium x Münchhausen, wie folgt:​

„Ungemein typstark und ausdrucksvoll aufgemachter Prämienhengst, der sich im geschlossenen Rahmen mit viel Aufmachung und stabiler Oberlinie präsentiert. Dazu gehört ein guter Halsansatz, eine ausgeprägte Sattellage und eine wohlgeformte Hinterhand. Der Schritt ist geregelt und raumgreifend. Herausragend
ist die Antrittsstärke und die Bewegungsmechanik im Trab und Galopp, sowie das natürliche Bergauf, wobei die Schulterfreiheit aus dem Oberarm spektakulär ist. Durch seinen Körperschluss bleibt das Hinterbein unter dem Schwerpunkt. "​
Seine Großmutter mütterlicherseits - StPr. u. PrSt. Kasixta - trug 2002 den Titel der rheinische ZSE-Siegerstute und der Trakehner Reitpferdechampionesse. Ebenso die Großmutter väterlicherseits - Pr. und Elitestute Merle - ,  ist einerseits die Mutter des Bewegungsvererbers Millennium, zum anderen absolvierte sie selbst eine hervorragende Stutenleistungsprüfung (WN 8,53)​​​​​
Rhiley erwartet nun ihr zweites Fohlen. Das in 2018 geborene Stutfohlen v. Helium avancierte auf Anhieb zum drittbesten Stutfohlen der seinerzeitigen Musterungsreise .


Sollten Sie Interesse an einem der zu erwartenden Fohlen haben, sprechen Sie uns an! https://www.trakehnerzucht-reitz-rheinland-pfalz.com/ Mechthild Reitz, Mobil: 0157 583 82 384

0 views

Trakehner aus Rheinland-Pfalz / RLP

 Pferdezucht - Fohlenaufzucht - Pensionsstall - Verkaufspferde

(Nachwuchspferde z.B. Dressurpferde, Freizeitpferde, Fohlen o. ä.)  

Fam. Reitz, Dorfstr.2, 56288 Braunshorn, Hunsrück, zwischen Koblenz und Mainz, ebenso Nähe Frankfurt, Wiesbaden

Tel: 06746-1865, Mobil: 0157-58382384

Datenschutzerklärung         Impressum