Zuchtplanung 2021: Renaissance ist belegt v. d. in Dressurprüfungen der Kl. S*** platzierten Shapiro






Sie ist die ein Jahr jüngere Vollschwester zur Prämien- und Siegerstute 2018 sowie

Landesreitpferdechampionesse 2019 von Rheinland-Pfalz - Rajah

https://www.trakehnerzucht-reitz-rheinland-pfalz.com/prst-rajah

Wie alle Nachkommen der Familie der Rute Gonschorwsky-Petersmann zieht diese äußerst

typ- und bewegungsstarke Nachwuchsstute die Blicke auf sich.​

Renaissance ist aktuell besamt von dem in Dressurprüfungen der Kl. S*** platzierten Shapiro

(v. In Petto u. d. StPr., Pr. u. Elitestute Shakira v. Biotop)


Infos zum Hengst:

https://www.gut-roest.de/die-zucht/hengste/shapiro.html

Herausragende Einstellung zur Arbeit

Shapiro hat im Oktober einen überzeugenden 30-Tage-Test absolviert. Im Landgestüt Redefin schnitt der Rapphengst mit der Gesamtwertnote 8,08 als einer der Besten in einem sehr starken Feld von rund 20 Prüfkandidaten ab. Die sehr seltene Höchstnote  10,0 in Charakter und noch einmal in der Konstitution, jeweils eine 9,0 in Temperament und Leistungsbereitschaft , hohe Wertnoten in allen GGA sowie mit 8,75 eine der höchsten Noten in der Rittigkeit (Fremdreiter) unterstreichen seine Fähigkeiten. Selbst gegen eine Reihe von springbetont gezogenen Pferden konnte sich der dreijährige Hengst auch am Sprung überzeugend behaupten.


Nun heißt es: DAUMEN drücken!


Trakehner aus Rheinland-Pfalz / RLP

 Pferdezucht - Fohlenaufzucht - Pensionsstall - Verkaufspferde

(Nachwuchspferde z.B. Dressurpferde, Freizeitpferde, Fohlen o. ä.)  

Fam. Reitz, Dorfstr.2, 56288 Braunshorn, Hunsrück, zwischen Koblenz und Mainz, ebenso Nähe Frankfurt, Wiesbaden

Tel: 06746-1865, Mobil: 0157-58382384

Datenschutzerklärung         Impressum