Fohlennachwuchs 2022

__________________________________________

Rosentänzer,

Hf, *10.06.2022, Rappe, v. li. Kronrand weiß, sonst ohne Abzeichen

v. Finckenstein TSF a. d. StPr, Pr. u. GP Stute Rajah v. Millennium

Größe im Alter v. 3 Tagen: 107 cm

Typstark, korrekt, mit guten Grundgangarten versehen, würden wir dieses Fohlen ggf. verkaufen, jedoch nur in perspektivische Hände.

_____________________________________________________________________________________________

StPr, Pr. u. GPSt. Rajah v. Millennium u. d. StPr. u. PrSt. Rachel v. Connery

https://www.trakehnerzucht-reitz-rheinland-pfalz.com/prst-rajah

Beschreibung:

 

Eine Stute aus elitärem Stamm:

RAJAHS Mutter, StPr. u. PrSt. Rachel v. Connery, war

  • seinerzeit das höchst bewertete Trakehner Stutfohlen der Brennreise von Rheinland-Pfalz / Saarland / Luxemburg​

  • Reservesiegerin der zentr. Stuteneintragung 2009 in Zweibrücken (Typ: 8,0; Körper: 7,5; Fundament: 7,0; Schritt: 8,0; Trab: 9,0; Galopp: 8,5; Gesamteindruck: 8,5 = 56,5 Punkte)​

  • Stutenleistungsprüfung Standenbühl 2010 (GGA: Schritt 8,0, Trab: 8,0, Galopp: 8,0, Rittigkeit Fremdreiter: 9,0, Rittigkeit Richter: 8,0, Freispringen: 7,0)

  • Aufgrund besonders hoch bewerteter Grundgangarten, hohen Exterieurnoten und gut absolvierter Stutenleistungsprüfung erfolgte die Aufnahme in das GP-Programm des Trakehner Verbandes

  • beste 4-jährige des Landes - Landesstutenschau Windhagen des Trakehner Zuchtbezirks Rheinland-Pfalz / Saarland / Luxemburg 2010

  • Siege und Platzierungen in Reitpferdeprüfungen (Hofheim: WN 8,33,  Siegerin des Dressurfestivals Erbes-Büdesheim) und Dressurpferde A

Rajah selbst zog schon in jungen Jahren die Blicke auf sich und trat würdevoll in die Fußstapfen ihrer Mutter und Oma:

  • 2018 Siegerstute der Zentralen Stuteneintragung v. Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg,

  • 2019 Landesreitpferdechampionesse v. Rheinland-Pfalz,

  • 2019 siegreich in Reitpferde- und Dressurpferde A,

  • 2019 Reservesiegerin ihrer Stutenleistungsprüfung 

  • 2020 aufgrund besonderer Leistungen GP Stute des Trakehner Verbandes (hier gehört sie zu den 15 Stuten bundesweit mit dem höchsten Dressurzuchtwert)

Sie hat am 14.06.2021 ein dunkelbraunes, hochedles Hengstfohlen geboren (s. Bild 2-Wochen alt). Vater ist der in Dressurprüfungen bis Intermediaire I unter Bernadette Brune erfolgreichen KASIMIR TSF. Gesund, korrekt fundamentiert und vor allem gangstark - Revali wurde bereits am Tag der Geburt von einer Dressurreiterin aus Rheinland-Pfalz gesichert. 

Eindrücke -> Revali