Adieu Comtesse


Ende November mussten wir "unserer" Ammenstute Comtesse leb wohl sagen.

Renaissance, mittlerweile 6 Monate alt, bekam ihre Gesellschafterin Minou. Von daher hieß es nun, mit schwerem Herzen Abschied zu nehmen.

Dieses Pferd, welches mit einer beispielhaften Gutmütigkeit und Sanftheit unser Fohlen groß gezogen hat, wird mit Sicherheit einen großen Platz in unseren Erinnerungen einnehmen!

Auch wenn wir es schon persönlich getan haben, auch an dieser Stelle nochmals ein großes DANKE an die Besitzerin Johanna von Trotha, die uns diese Stute anvertraut hatte!

#Renaissance #Nachzucht

17 views0 comments