StPr. u. PrSt. Ratna

v. Anduc - Matador, *1992

die erste Trakehner Stute hält Einzug....

 

der Grundstein für unsere Zucht in den folgenden Jahren

Schon öfter hatten wir mit ihrem Züchter und unserem lieben väterlichen Freund Hermann Christ

darüber gesprochen, über das .... WAS wäre WENN....., eine Frage, vor der viele von uns stehen, wenn wir aus 

Altersgründen unsere Pferde ab- oder in andere Hände übergeben müssen.

 

Zum Jahreswechsel 2004/2005 war es dann soweit.

Schweren Herzens beendete er seine Zucht und trennte sich nun von seiner bis zuletzt im Stall verbliebenen, wertvollsten Stute. Gesundheitliche Gründe zwangen ihn, Vernunft walten zu lassen. 

Er bat uns, Ratna nach Braunshorn zu holen.

 

Immer wieder gab es Interessenten für dieses Pferd. Geld kümmerte ihn nicht.

Ihm waren ausschließlich folgende Dinge wichtig:

 

  • Seine Trakehner Zucht sollte unbedingt in Ehren gehalten werden! Eine Öffnung des Stutbuchs oder diverse Zuchtversuche, wie derzeit phasenweise diskutiert wird, wären ihm völlig unverständlich gewesen.

  • Ratna sollte es gut haben....täglichen Auslauf, einen schönen Stall, viel Weidegang.

  • Wir mussten ihm versprechen, sie nie zu verkaufen und wenn wir es leisten könnten, sollte sie bei uns alt werden.

  •  Er wollte sie jederzeit besuchen dürfen.

 

Hermann Christ beendete mit großer Wehmut sein züchterisches Lebenswerk und übergab uns sein

letztes und vielleicht bestes Pferd:..."Passt gut auf sie auf! Sie ist die Krönung meiner Zucht!"

Ja, wir freuten uns, dass Ratna nun einzog, doch welches Pferd, welche Linie, von welch bedeutender Qualität er uns überlassen hatte, merkten wir, ehrlich gesagt, erst im Laufe der nächsten Jahre........

An dieser Stelle möchten wir uns ausdrücklich bei Hermann und Marlene Christ und deren Familie bedanken, die uns diese wundervolle und vor allem so vererbungsstarke Trakehner Stute anvertraut haben!

Mit ihr und ihren Nachkommen macht Züchten, auch Generationen später, wirklich Spaß!

Trakehner aus Rheinland-Pfalz / RLP

 Pferdezucht - Fohlenaufzucht - Pensionsstall - Verkaufspferde

(Nachwuchspferde z.B. Dressurpferde, Freizeitpferde, Fohlen o. ä.)  

Fam. Reitz, Dorfstr.2, 56288 Braunshorn, Hunsrück, zwischen Koblenz und Mainz, ebenso Nähe Frankfurt, Wiesbaden

Tel: 06746-1865, Mobil: 0157-58382384

Datenschutzerklärung         Impressum